Von der Verantwortungsgemeinschaft zur neuen Pfarrei

Durch Dekret des Bischofs ist im Januar 2019 aus den Pfarreien St. Bonifatius Leipzig-Süd und St. Peter und Paul Markkleeberg (mit den Kirchorten Zwenkau, Pegau und Böhlen) die Pfarrei St. Bonifatius Leipzig-Süd neu errichtet worden.

Die hauptamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Pfarrei finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Erkundungsprozess, der der Pfarrei-Neugründung vorausging, erfahren Sie hier.

Zur Website der Gemeinden St. Peter und Paul Markkleeberg, Zwenkau, Pegau und Böhlen


Wichtige Dokumente der Verantwortungsgemeinschaft:


Informationen zur Prävention

Pastoralplan der Verantwortungsgemeinschaft